Anne_Dingkuhn_Foto_Portrait_Biographie_01

 .
.

 

Anne Dingkuhn
geboren 1965 in Addis Abeba, Äthiopien
Studium der Freien Kunst und Kunsterziehung an der HdK, Berlin
Stipendium zur Förderung junger Künstler e.V.
lebt und arbeitet in Hamburg.
Mitglied im Berufsverband bildender Künstlerinnen und Künstler Hamburg.

.

.


2019

Fabrik der Künste, Hamburg: „POSITION“
Barlach Halle K, Hamburg: „VONHEUTESEHEN“ (G,K)
KunstHaus am Schüberg, Ammersbek: „inspired by nature“

2018
Galerie W, Hamburg: „Zeichnungen“ ( K)
Kunst Am Rockenhof, Hamburg -Volksdorf: transit
Historischer Bahnhof Friedrichsruh: emergo

2017  
Treppenhausgalerie Rathaus Wandsbek: Schichten
Kunstraum Farmsen, Hamburg : Suchbewegungen

Beteiligungen (Auswahl)

Gewerkstatt Hamburg
Galerie Elbchaussee, Hamburg (K)
Berner Schloß, Gartenstadt Hamburg e.G.
Kunstforum Forum Hotel, Hamburg (K)
Galerie vierte Etage, Berlin
Torhaus Wellingsbüttel, Hamburg
„KUNST-ZU-KUNFT“ (Junge Kunst in den Senatsräumen für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin)